Forum

Wie kann man eine Hochzeit umweltfreundlich gestalten?

» Allgemein
  • Wählen Sie eine Location im Freien oder in der Nähe der meisten Gäste, um Reiseemissionen zu reduzieren.
  • Nutzen Sie saisonale und lokale Blumen sowie Bio-Catering für das Festmahl.
  • Vermeiden Sie Einwegprodukte und wählen Sie wiederverwendbare oder kompostierbare Dekorationen und Geschirr.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Wie kann man eine Hochzeit umweltfreundlich gestalten?

Ich denke darüber nach, meine bevorstehende Hochzeit so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Es ist mir wichtig, da ich versuche, meinen ökologischen Fußabdruck zu minimieren, wo immer ich kann. Hat jemand von euch schon einmal eine "grüne" Hochzeit gefeiert und kann mir Tipps geben? Ich denke dabei z.B. an eine Location im Freien, lokal erzeugte Nahrungsmittel oder biologisch abbaubare Dekorationen. Welche Möglichkeiten gibt es noch und was sollte man beim Organisieren beachten?

Klar, eine nachhaltige Hochzeit zu organisieren ist absolut machbar. Wie wäre es mit digitalen Einladungen statt Papier? Außerdem könntet ihr über einen gemeinschaftlichen Fahrservice für die Gäste nachdenken, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Falls ihr Geschenke erwartet, wäre vielleicht eine Spende an eine Umweltorganisation in Eurem Namen eine schöne Alternative.

Ist es realistisch, komplett auf physische Einladungen zu verzichten? Manche Gäste sind vielleicht nicht so digital affin. Und bei den Fahrservices frage ich mich, ob das nicht organisatorisch schnell komplex werden kann, vor allem, wenn Gäste aus verschiedenen Ecken anreisen. Habt ihr da praktikable Lösungen gesehen?

Wie wäre es denn mit einem Brautkleid oder Anzug, die nicht extra für die Hochzeit gekauft werden, sondern Second-Hand sind oder vielleicht sogar ausgeliehen? Und statt für jeden Gast individuelle Menükarten zu drucken, könnte man doch ein großes Menü-Board aufstellen. Hat jemand Erfahrung damit, wie Gäste auf solche Alternativen reagieren? Sind die meisten offen für diese Ideen oder gibt es da Vorbehalte?

Stellt euch mal vor, ihr serviert bei der Hochzeit nur Gerichte, die nach berühmten Paaren benannt sind – 'Adam und Eva Apfelküchlein', 'Romeo und Julia Risotto', und so weiter. Das Essen kommt dann natürlich aus Bio-Anbau und von Bauern aus der Region. Spart man sich nicht nur das Gedränge am Buffet, sondern hat auch gleich ein Gesprächsthema, das Eis bricht. Außerdem könnt ihr die Blumendeko klug wählen, indem ihr Pflanzen nimmt, die danach im Garten weiterwachsen. Sozusagen 'Liebe, die wächst' - nicht nur symbolisch, sondern auch ganz praktisch. Hat jemand schon mal eine Pflanze als Gastgeschenk bekommen und weiß, wie das ankam?

Seid ihr schon mal auf die Idee gekommen, bei der Hochzeit auf Eheringe aus recyceltem Material zurückzugreifen? Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch eine sehr persönliche Sache, da ihr damit zeigt, dass ihr auch bei so wichtigen Symbolen wie den Ringen auf Nachhaltigkeit achtet. Des Weiteren könnt ihr bei der Auswahl der Getränke darauf achten, lokale Winzer oder Brauereien zu unterstützen. Damit spart ihr Transportwege und fördert gleichzeitig die lokale Wirtschaft. Und habt ihr schon überlegt, wie ihr das Thema Nachhaltigkeit in eure Flitterwochen integrieren könnt? Vielleicht gibt es ja interessante Öko-Resorts oder andere umweltbewusste Reiseoptionen.

Mach dir keine Sorgen, man kann definitiv auch denen entgegenkommen, die nicht so technikaffin sind – vielleicht könnt ihr eine kleine Anzahl traditioneller Einladungen drucken, aber auf Recyclingpapier. Und was die Anreise der Gäste angeht, vielleicht ist eine zentrale Sammelstelle für einen Shuttle-Service eine Möglichkeit, um das Ganze einfacher zu organisieren.

Eine zentrale Sammelstelle für den Shuttle-Service könnte tatsächlich die Organisation vereinfachen. Man könnte auch prüfen, ob für die Anreise Fahrgemeinschaften gebildet werden können, um die Anzahl der Fahrzeuge zu reduzieren.

Fahrgemeinschaften klingen in der Theorie gut, aber ganz ehrlich, in der Praxis ist das oft ziemlich kompliziert zu koordinieren, besonders wenn Gäste zu sehr unterschiedlichen Zeiten an- oder abreisen wollen.

Was haltet ihr von der Idee, statt der herkömmlichen Feuerwerke oder Luftballons zur Feier des Anlasses eine Baumpflanzaktion zu starten, bei der jeder Gast bei Bedarf einen Baum pflanzen kann? Ist das nicht auch eine schöne Möglichkeit, die Hochzeit mit einem positiven Beitrag für die Umwelt in Erinnerung zu behalten?

Die Baumpflanzaktion finde ich super! Ist 'ne richtig schöne Geste, die auch noch lange nach der Hochzeit Freude bereitet. Habt ihr auch schon mal überlegt, bei der Hochzeit wiederverwendbare Geschirr- und Dekorationsartikel einzusetzen, um Müll zu vermeiden?

Blogbeiträge | Aktuell

elegante-hochzeitsdeko-ideen-fuer-jeden-stil

Elegante Hochzeitsdeko-Ideen für jeden Stil

Einleitung: Elegante Hochzeitsdeko-Ideen für jeden Stil Steht eine Hochzeit ins Haus, beginnt die spannende Planungsphase. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem...

die-ultimativen-hochzeitslocations-von-rustikal-bis-luxurioes

Die ultimativen Hochzeitslocations: Von rustikal bis luxuriös

Einleitung: Hochzeitslocations - Ort für unvergessliche Momente Die Wahl der perfekten Hochzeitslocation ist ein elementarer Teil jeder Hochzeitsplanung. Sie legt den...

der-ultimative-guide-hochzeit-im-vintage-stil

Der ultimative Guide: Hochzeit im Vintage-Stil

Einleitung: Tauchen Sie ein in die Welt der Vintage Hochzeit Die Faszination für vergangene Epochen ist nicht nur in der Fashion-Welt...

cocktail-und-getraenkeideen-fuer-den-hochzeitsempfang

Cocktail- und Getränkeideen für den Hochzeitsempfang

In der Welt der Hochzeiten gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um den speziellen Tag einzigartig zu gestalten. Eine davon besteht darin,...

die-top-5-hochzeitsbrauche-weltweit

Die Top 5 Hochzeitsbrauche weltweit

Willkommen bei unserem aktuellen Artikel zu faszinierenden Hochzeiten weltweit. Auf jeder Ecke der Welt existieren einzigartige Lebensweisen, Traditionen und Bräuche...

eco-friendly-hochzeitsideen-fuer-nachhaltige-paare

Eco-friendly Hochzeitsideen für nachhaltige Paare

Einleitung: Der Trend zur Nachhaltigen Hochzeit In den letzten Jahren hat die Nachhaltigkeit einen immer höheren Stellenwert für viele Menschen erlangt....

kosmetik-tipps-fuer-die-braut-so-strahlst-du-am-gro-en-tag

Kosmetik-Tipps für die Braut: So strahlst du am großen Tag

Einleitung: Der strahlende Auftritt am Hochzeitstag Die Hochzeit ist ohne Zweifel einer der größten Momente im Leben und jedes Detail zählt,...

die-emotionalsten-momente-einer-hochzeit-von-vorbereitung-bis-abschied

Die emotionalsten Momente einer Hochzeit: Von Vorbereitung bis Abschied

Einleitung: Der Zauber der Hochzeitsmomente Ein Hochzeitsfest ist voller außergewöhnlicher Momenten, die das Herz berühren. Jedes Detail ist aufregend und mit...

traditionelle-und-moderne-spiele-fuer-den-polterabend

Traditionelle und moderne Spiele für den Polterabend

Einleitung: Hochzeitsspiele Polterabend als Start in die Hochzeitsfeierlichkeiten Der Polterabend ist mehr als nur ein traditioneller Brauch. Er markiert den Beginn...

traditionen-und-braeuche-was-steckt-dahinter

Traditionen und Bräuche: Was steckt dahinter?

Traditionen und Bräuche: Was steckt dahinter? Kommst du schon ins Grübeln wenn du an das Wort Hochzeitstraditionen denkst? Du bist nicht...